Krankenkasse

Was die Krankenkasse bezahlt:

Brustwiederaufbau

Brustverkleinerung

Narbenbehandlung

Abtragen von Hautüberschüssen nach massiver Gewichtsreduktion

Nasenkorrektur

Abstehende Ohren bei Kindern

Augenlidkorrektur, Tränensackentfernung, Schlupflidkorrektur

Bruststraffung, -vergrösserung, -verkleinerung

Fettabsaugen (Bauch, Oberschenkel)

Nasenkorrektur, Hals- und Facelifting

Bedingungen:

Die Behandlungskosten werden vollumfänglich oder teilweise durch die Krankenkasse ersetzt. Es muss vorab eine Kostenabsprache abgehalten werden